Aktuelles aus dem Quartier ::: Neue Abenteuer im Nelly-Sachs-Park

Ein lebendiger und phantasievoller Spielplatz ist im Nelly-Sachs-Park entstanden - Kinder und Eltern freuen sich!

Kennen Sie Peter Pan? Das Kind das nie erwachsen wird? Sie meinen, das ist in einer Großstadt wie Berlin eher ein beängstigender Gedanke? Dann gehen sie mit ihren Kindern doch mal in den Nelly-Sachs-Park. Dort wurde Ende November ein neuer Spielplatz eröffnet, der es in sich hat. Turmhoch, mit bunten mehrstöckigen Häusern, märchenhaft windschiefen Spitzdächer und futuristisch frei schwebenden Verbindungsgängen in luftiger Höhe. Hier schlägt nicht nur das Kinderherz höher und die Eltern sprechen schon vom "Peter-Pan-Spielplatz".

Auch Anwohnerin Mila Hacke ist begeistert. Und auch ein wenig stolz. Denn Sie hatte die Idee zur Neugestaltung erst im Frühjahr 2008 bei einem Ideen-Aufruf des Teams QM eingereicht. Und dass der neue Spielplatz bereits Ende November 2009 eröffnet werden konnte, hätte sie selbst nicht für möglich gehalten. Bürger-Engagement lohnt sich!

text: N.N. (SchöMo 41); foto: Bahrs